0

Einkaufswagen
Your discount code $ will be applied automatically at checkout

Wenn die Erinnerungen verblassen...

paper republic leather journals made for travelling

Hallo,
Nicht alles, was passiert, ist auch gleichermaßen einprägsam. Jede einzelne Erinnerung aufzubewahren, ist, wie der Versuch mit einer Hand Wasser inmitten der Flussströmung aufzufangen.
"Die späte Abendsonne schien auf das frische, saftige Gras, es begann rasch kühl und feucht zu werden. Die Geräuschkulisse wurde vom einziehenden Nebel gedämpft. Fasziniert beobachtete ich das Schauspiel, während ich mit meiner Hand durch die glitzernden, kitzligen Grashalme streifte."


Ein besonderer Moment, an den ich mich sehr leicht erinnern kann. Bei anderen Momenten fällt es mir bereits schwerer. Dabei dachte ich mir noch: Das möchte ich auch in Erinnerung behalten. Doch was so klar und dauerhaft erschien, war schnell vergessen.


Ich benötige immer eine Erinnerungsstütze, um mir diese Art von Erinnerungen wieder ins Gedächtnis rufen zu können. Wenn ein besonderer Moment dokumentiert ist, brauche ich nur ein Element davon, einen Anhaltspunkt, und das Erlebte beginnt wieder lebendig zu werden.


"Die vom Regen durchnässte Campingausrüstung wanderte vorerst wieder in die Tasche zurück; die Reste des bereits kalten Tees flossen in Richtung des Flusses; ein paar der besonderen Eindrücke dokumentierte ich noch in meinem Ledernotizbuch; Den Wasserfall, ritzte ich noch mit meinem Stift, dem bereits die Tinte ausging, aufs Papier. Dann ging ich zum Zelt, kroch in meinen Schlafsack, machte den Reißverschluss zu ..."
Wenn ich mir jetzt die Zeichnung ansehe und meine Notizen lese, so kann ich mich gleich wieder an alles erinnern.

"...und schlief mit dem Rauschen des Wasserfalls und des Flusses ein."

Meine Kamera verwende ich nur mehr selten. Dafür ist mein Ledernotizbuch mittlerweile zu meinem treuen Begleiter geworden, ich benütze es ständig.

Hätte ich diesen besonderen Moment nicht zu Papier gebracht, wer weiß, ob ich mich noch erinnern könnte. Und das, obwohl man nur wenige "Tropfen" benötigt, um die ganze Erinnerung wieder in Fluß zu bringen.

Mit den besten Wünschen für viele besondere Erinnerungen!

Paul


Everything Digital Officer